zum thema "zahlungsmoral"

über schwarze schafe spricht man nicht gerne als unternehmer.                                             in zeiten des world wide web ist dies nicht mehr zeitgemäss. der informationsfluss, kommentare und veröffentlichungen im netz, in foren, blogs und netzwerken bietet dem heutigen  user vielfältige informationen und macht sachthemen transparent. so werden themen öffentlich, die vorher nur auf die betroffenen kreise beschränkt waren...  welche auftraggeber, privat oder öffentlich, zahlen vereinbarungsgemäss pünktlich oder verzögern die zahlungen bei mangelfrei erbrachten leistungen?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0